Schulleitbild der Volksschule Bregenz – Schendlingen


WISSEN VERMITTELN


-         Vorbereitung der Kinder auf weiterführende Schulen durch Förderung ihrer
Sach-, Selbst- und Sozialkompetenz in zeitgemäßen zukunftsorientiertem Unterricht:
-         Vermittlung von fundiertem Basiswissen und Anregung zu kreativem Handeln
und Denken mithilfe gezielter Differenzierung und Methodenvielfalt.
-         Mitverantwortung der Kinder im Schulalltag.
-         Integrationsklassen zur Förderung und Forderung aller Kinder mit ihren
speziellen körperlichen und geistigen Bedürfnissen.
-         Ganztagsklassen mit verschränktem Unterricht - die Lern- und Freizeitphasen
wechseln angepasst an die Bedürfnisse der Kinder ab.
-         Spezielle Fremdsprachenförderung durch zusätzliche Angebote in Spanisch,
Türkisch und Serbisch.
-         Veranschaulichung theoretischen Wissens durch Lehrausgänge und
Schullandtage.
-         Methodenvielfalt des Unterrichts mit Einsatz moderner Medien.

-         Ein vielseitiges Bewegungsprogramm soll die Gesundheit, Konzentration und
Leistungsfähigkeit fördern.

 

GEMEINSCHAFT LEBEN


-         Gegenseitige Achtung und Offenheit sind Grundlagen der
Zusammenarbeit.
-         Förderung gegenseitiger Wertschätzung durch Einhaltung
erarbeiteter Regeln.
-         Pflegen einer offenen Konfliktkultur.
-         Gemeinschaftspflege durch Klassen übergreifende
Aktivitäten.
-         Kreativitäts- und Individualitätsförderung durch Bühnenauftritte,
Motopädagogik, Ausstellungen, Feste, Feiern, gemeinsames Gestalten des
Schulgebäudes.
-         Schulung umweltbewussten Denkens durch gezielte
Projekte.
-         Hallenbadbesuche, Eis laufen, Hand- und Fußballturniere dienen der
abwechslungsreichen Gestaltung des Sportunterrichts.
-         Professionelle Betreuung im Unterricht, beim Mittagessen  und in den
Freizeitstunden.  
-         Einbeziehung der spirituellen Lebenswirklichkeiten verschiedener religiöser
Kulturen.


LEHRERINNEN  TEAM


-         Zusammenarbeit zwischen Eltern, Schülern, Mitarbeitenden
und Behörden ist geprägt von Vertrauen und Transparenz.
-         Lehrerteam arbeitet an gemeinsamen Zielen, ist offen gegenüber
Neuem, hilft und unterstützt sich gegenseitig.
-         Lehrer bilden sich individuell und im Team weiter.